Instructions for Use – Français

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

Déclaration CE de conformité

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

Instructions for Use – Português

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Instructions for Use – Nederlands

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

Instructions for Use – Italiano

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

English

Instructions for Use – Español

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

Français

Português

Nederlands

Italiano

Español

Press release renaming of Weinmann

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG

Beatmung

Certificates / Forms – English

Declarations for airlines

Declarations regarding the use of Löwenstein Medical therapy devices

Forms

Bescheinigungen/Formulare

Bestätigungen zur Flugsicherheit

Bestätigungen über die Nutzung von Weinmann-Therapiegeräten

Formulare

Weitere Bescheinigungen

Brochures – English

Ventilation

Patient Interface

Schleep Diagnostics

Schleep Therapy

Broschüren/Werbemittel

Beatmung

Patient Interface

Schlafdiagnostik

Schlaftherapie

Coming Soon

Coming soon

Company

Datenschutz

Download QM-Zertifikate

Downloads

Konformitätserklärungen

Broschüren

Bescheinigungen, Formulare

Downloads

Einkauf

Ein Optimum an Flexibilität und Liefertreue bei Einkauf und Produktion

Marktanforderungen ändern sich ständig. Eine hohe Adaptionsfähigkeit ist heute unerlässlich. Unsere Einkaufsstrategie orientiert sich an den von uns identifizierten ökonomischen Anforderungen. Dabei ist es selbstverständlich, dass wir uns mit unseren Partnern auf den langfristigen beidseitigen wirtschaftlichen Vorteil fokussieren.

Unser Ziel dabei ist, den steigenden technologischen Qualitätsansprüchen unserer Kunden zu entsprechen – trotz sinkender Marktpreise als Folge von dauerhaft knappen Mitteln im Gesundheitswesen.

Wir bauen auf Kooperation und auf partnerschaftliche, kontinuierliche Verbesserung von Prozessen. Daher bevorzugen wir Lieferanten, deren Unternehmensphilosophie der unseren gleicht. Darüber hinaus sollen sich unsere Partner durch etabliertes und gelebtes Qualitätsmanagement, Liefer- und Vertragstreue sowie eine große Innovationsfreudigkeit auszeichnen.

“Unsere Geschäftsmoral beruht auf Offenheit, Vertrauen, Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit – für Produkte, die uns geglaubt werden”

Denn das Geschäft mit den vielen, speziell für uns angefertigten Zeichnungsteilen funktioniert nicht immer auf Anhieb – und mit einem Lieferanten, der sich nicht mit unserem Qualitätsanspruch identifizieren kann, wird eine Kooperation nicht möglich. Langjährige Partnerschaften mit spezialisierten Firmen für spezielle Zeichnungsteile ermöglichen den bestmöglichen Entwicklungsstand aller Komponenten. So können wir verschwendungsarme Verarbeitung auf höchstem Niveau garantieren – bei optimalen Preisen für unsere Kunden.

2005 haben wir entschieden, nicht nur Entwickler zu sein. Vielmehr halten wir seitdem auch Ausschau nach intelligenten Produkten, die zu uns passen und eine Ergänzung unseres Sortiments darstellen. Eben Produkte,  die uns geglaubt werden.

Anforderungen an den Lieferanten

Der Erfolg unserer medizinischen Geräte ist eng mit deren Qualität verbunden. Er steht in unmittelbarem Zusammenhang mit unserem Ziel, den ständig steigenden technologischen Qualitätsanforderungen unserer Kunden gerecht zu werden – und das bei sinkenden Marktpreisen im Umfeld von kontinuierlich knappen Mitteln im Gesundheitswesen.

Im Rahmen unserer Einkaufsstrategie, die sich an ökonomischen und ökologischen Anforderungen orientiert, bevorzugen wir die dauerhafte Zusammenarbeit mit Lieferanten, die die gleiche Unternehmensphilosophie wie wir besitzen. Gemeinsam mit ihnen streben wir ein Optimum an Qualität und Effizienz an. Wir verstehen uns als entwickelndes Regieunternehmen mit einem hervorragenden Marktzugang, das nationale und internationale Baugruppenlieferanten sucht. Primär führen wir die Endmontage und Endprüfung im eigenen Hause durch.

Die Beziehungen zu unseren Lieferanten sind leistungsorientiert und auf vertrauensvolle Partnerschaften ausgerichtet.

Unsere Geschäftsmoral beruht auf den Prinzipien Ehrlichkeit, Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit.

Umfangreiche Informationen zu unserer Vorstellung von einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit finden Sie in unserem Lieferantenhandbuch.

Wenn Sie aktuelle Anfragen erhalten möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen “Lieferantenbewerbung” aus. Im Bedarfsfall werden wir gezielte Anfragen an Sie richten.

Einkaufsportfolio

Für unsere Produktion benötigen wir einbaufähige Produkte und Baugruppen aus folgenden Bereichen:

Zeichnungs- und
werkzeuggebundene Kunststoffteile
Thermoplastartikel häufig mit atemphysiologischer Unbedenklichkeit z.B. aus den Werkstoffen ABS, PP und PC
• Pressdruck: ca. 20 – 750 Tonnen
• Teilegewichte: < 1 – ca. 3000 gr.Elastomerartikel mit atemphysiologischer Unbedenklichkeit z.B. Gummi, Silikon, TPE
• Pressdruck: ca. 20 – 350 Tonnen
• Teilegewichte: < 1 – ca. 500 gr.Verarbeitung:
• Spritzguss
• Tiefziehen
Elektronische Flachbaugruppen Komplette Herstellung inklusive Beschaffung und Prüfung von:
• SMD-, Misch- bzw. konventioneller bestückter Leiterplatten i.d.R. Multilayer
Elektromechanische Bauelemente Komplette Herstellung inklusive Beschaffung und Prüfung von:
• Gleichstrommotore bis 80 Watt (Drehzahlen 5.000 – 50.000), Gebläse, Kompressoren, Pumpen
• Transformatoren bis 250 Watt
• Kabel / Netzleitungen in allen gängigen internationalen Stecksystemen
• Kabelbäume Niedervoltbereich
• Sensoren für Niederdruck
• PTC Heizelemente, Batterien, Akku’s
• Tastaturfolien
• Frontfolien
Zeichnungsgebundene Dreh-, Fräs-, Bohr- und Stanzteile • Primär Messing inklusive Oberflächenveredelung in Glanzchrom
• Kunststoffartikel
Zeichnungsgebundene Umformartikel • Drahtbiegeteile
• Tiefziehartikel
• Fließpressartikel
Zeichnungsgebundene Textilprodukte • Rucksäcke für unsere Notfallbeatmungsgeräte
• Taschen für unsere Notfall- und Schlafapnoegeräte
• Kopfhauben und -bänderungen für unsere Schlafapnoemaske
Pneumatische Bauelemente • Flaschenhülsen 0,3 – 11 Liter Volumen
• Ventile
• Kupplungen
• Manometer
• Filtermaterial
Dienstleistungen • Oberflächenveredelungen
• Entwicklungsarbeiten z.B. Softwareerstellung, Leiterplattenlayout
• Prototypenbau
• Druckerzeugnisse
Halbzeuge • Bleche, Rohre und Stangen aus Aluminium, Stahl und Nicht-Eisenmetallen
• Kunststoffhalbzeuge
Technische und medizinische Standardprodukte z.B.:
• Mundkeile
• Scheren
• Intubationszangen
• Einmalspritzen
• Trachealtubus
• Verbandsmaterial
• Rettungsdecken
Sensorik • elektronische Drucksensoren für Luft und Sauerstoff
• Flowsensoren für Luft und Sauerstoff, CO2
• Piezosensoren für Druck
• Ultraschallsensorik für Sauerstoffkonzentration
• optische Sensoren für Blut

Bitte beachten Sie:

  • Der Jahresbedarf bei unseren Artikeln liegt zwischen 1 – 30.000 Stück.
  • Wir betreiben in der Regel Single-Sourcing.
  • Wir schließen mehrjährige Rahmenaufträge ab.
  • Aus logistischen Gründen vermeiden wir Beistellteile und bevorzugen den Bezug von funktionsgeprüften Baugruppen.
  • Kanban-Lieferverträge werden vorgezogen.
  • Bei werkzeuggebundenen Teilen erwerben wir grundsätzlich das Eigentum an den Werkzeugen nach erfolgreicher Serienfreigabe.
  • Wir spezifizieren in der Regel unsere bezogenen Materialien und erwarten deren dokumentierte Einhaltung.

Standard Einkaufsbedingungen:

  • Preisstellung: CPT – carriage paid to (Incoterms 2000), einschl. Verpackung
  • Zahlungsbedingung: Skontozahlung
  • Verpackung: Pendelverpackungen werden vorgezogen.
  • Allgemeine Einkaufsbedingungen der Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG

Lieferantenhandbuch

Events

Fachartikel

Instructions for Use – English

Sleep Diagnostics

Sleep Therapy

Ventilation

Patient Interface

Gebrauchsanweisungen

Schlafdiagnostik

Schlaftherapie

Beatmung

Patient Interface

Impressum

WEEE-Registrierungsnummer: DE 63391140

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Dr. Karl-Andreas Feldhahn

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sämtliche Werbemittel und Mediengestaltungen für den Online- und Offline-Einsatz, als auch die auf Facebook und YouTube eingebrachten Inhalte sind Arbeiten der hauseigenen Werbe-, PR- und Kommunikationsabteilung.

Webmaster:
Bei technischen
Fragen oder Problemen bzgl. der Löwenstein Medical Technologies Website wenden Sie sich bitte an marketing@hul.de

EEC Letter of Conformity – English

Sleep Theray

Beatmung

Patient Interface

Imprint

WEEE-Registration Number: DE 63391140

Responsible for content in accordance with § 10 MDStV: Dr. Karl-Andreas Feldhahn

Liability notice
Despite our careful checking of content, we assume no liability for the content of external links. The operators of linked sites are exclusively responsible for their own content.

All promotional materials and media designs for online and offline use, for Facebook and YouTube, and all content provided therein are the work of the in-house advertising, public relations and communication department.

Webmaster:
For any technical problems with our web site please contact marketing@hul.de

Karriere + Jobs

Wir als Arbeitgeber

Es sind die Ideen, die Freude und der Enthusiasmis unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, welche Löwenstein Medical Technology zu etwas Besonderem machen – aber natürlich auch die Sinnhaftigkeit unserer Medizinprodukte, deren hohe Qualität und Effizienz national wie international anerkannt sind. Wir empfinden es als Privileg, durch unsere Arbeit und Produkte kranken Menschen helfen zu können. All das geschieht in einem persönlichen und kreativen Klima, welches für unser inhabergeführtes Familienunternehmen kennzeichnend ist. Daher halten wir stets Ausschau nach motivierten, engagierten und sozial kompetenten Menschen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und die Zukunft mit uns gemeinsam gestalten wollen.

In Deutschland zählen wir seit Generationen zu den Marktführern. Auch international konnten wir unsere Marktstellung durch starke Wachstumsraten weiter ausbauen – und das nicht nur europaweit, sondern auch im Raum Asien/Pazifik, wo bereits zehn Prozent unserer Mitarbeiter im Vertrieb und Logistik tätig sind.

Als mittelständisches Unternehmen legen wir großen Wert auf kurze Entscheidungswege und übersichtliche Arbeitsprozesse – von der Idee bis zur Produkteinführung. Um das auch gewährleisten zu können, erstellen wir für neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen individuellen Einarbeitungsplan. So ist man nach der Eingewöhnungsphase optimal auf seine Aufgaben und das Unternehmen vorbereitet, kennt seine Ansprechpartner und kann durchstarten.

Flexibilität ist in unserem kompetitiven Markt- und Arbeitsumfeld ein wichtiger Faktor – für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, aber auch für uns als Arbeitgeber. Wir bieten individuelle Arbeitszeitmodelle jenseits starrer Präsenzzeiten, um Familie, Beruf und Karriere miteinander verbinden zu können.

Contact

Konformitätserklärungen

Schlaftherapie

Beatmung

Patient Interface

Kontakt

Leistungen

Lieferantenbewerbung

Persönliche Angaben









Allgemeine Firmeninformationen







 Ja Nein

 Ja Nein


Qualität und Abwicklung











Unternehmenszahlen

Umsatz der letzten 3 Jahre in EURO






Please leave this field empty.

Links

Links

LÖWENSTEIN GROUP

LÖWENSTEIN GRUPPE

Patient Interface

Patient Interface

Press

Presse

Press-Release Weinmann

Privacy Policy

Quality Management Certificates – English

QM-Certificates

Pressemitteilung Umfirmierung Weinmann

Products

Produkte

Professional Articles

Shortly you will find here exciting professional articles.

Purchasing Department

An optimum of flexibility and delivery reliability during purchasing and production

Market requirements are continuously changing. A high ability to adapt is essential nowadays. Our purchasing strategy is oriented toward the economic requirements that we have identified. In doing so, it is a matter of course that we and our partners focus on the long-term economic advantage for both sides.

Our goal is to address the increasing technological quality demands of our clients – despite sinking market prices as a consequence of steadily limited funds in the health care sector.

We are counting on cooperation and on the continuous improvement of processes on a partnership basis. For this reason we give preference to suppliers whose company philosophy resembles ours. Furthermore, our partners should distinguish themselves through established and applied quality management, delivery and contractual reliability, as well as taking great pleasure in innovation.

“Our business ethics are based on openness, trust, accountability and dependability – for products for which we are trusted”

Business involving the many technical drawings prepared especially for us does not always work at first go  – yet cooperation is not possible with a supplier who cannot identify with our quality demands. Long-term partnerships with specialist companies with special designs enable the best-possible development of all components. In this way, we can guarantee non-wasteful processing of the highest level – while offering optimal prices to our clients.

In 2005 we decided to be more than just developers. Since this time, we are on the lookout for intelligent products suitable for us, that would supplement our product line. Similarly, for products for which we would be trusted.

Product Profile for Suppliers

The success of our medical devices is strictly dependent on their quality. We pursue the goal of fulfilling the ever-increasing technological quality requirements of our customers while keeping in mind decreasing market prices in an environment of scarce resources for health care. In following our purchasing strategy, which is oriented toward economical and ecological requirements, we prefer long-term cooperation with suppliers who share our company philosophy. Together with you we strive for top quality and great efficiency. We consider ourselves to be a developing management enterprise with exceptionally good access to the market. As such, we look for national and international suppliers of structural components and primarily conduct final assembly and testing on our premises ourselves. Relationships with our suppliers are oriented toward performance and based on partnerships of mutual trust. Our business ethics are built on the principles of honesty, reliability and predictability.

Our suppliers should satisfy the following requirements:

  • an established and practiced quality management process in accordance with DIN ISO 9000 or similar
  • loyal to terms of the contract and delivery commitments
  • competitive prices appropriate to the market
  • great flexibility when needs fluctuate
  • innovative
  • active and committed cooperation in working out cost-effective and production-oriented solutions
  • willingness to continually check and improve the quality of communication and logistical cooperation
  • willingness to sign Löwenstein Medical confidentiality agreement
  • Standard Conditions of Purchase of Löwenstein Medical Technology GmbH+Co.KG, Hamburg

Supplier Application

If you would like to receive current requests for proposals, please fill out the questionnaire “Supplier Application” and send it to us via e-mail. As required, we will direct specific requests to you.

Purchasing Portfolio

For our production we require the following ready-to-install products and structural components in the following areas:

Design and tool-dependent synthetic parts Thermoplastic articles often with respiratory-physiological safety for example ABS, PP, PC
• Machine pressure: ca. 20 – 750 t
• Parts weight: < 1 – ca. 3000 gr.Elastomer articles with respiratory-physiological safety for example rubber, silicone, TPE
• Machine pressure: ca. 20 – 350 t
• Parts weight: < 1 – ca. 500 gr.Fabrication:
• Injection molding
• Deep-drawing
Electronic printed circuit boards Complete manufacture including acquisition and inspection of:
• Surface Mounted Device (SMD), mixed or conventionally equipped printed circuit boards, mainly multi-layered
Electromechanical components • Direct current Motors up to 80 watts (Speed of rotation 5.000 – 50.000), fans, compressors, pumps
• Transformers up to 250 watts
• Cable / supply main in all commercially available international plug systems
• Cable harness, low- voltage range
• Sensors for low pressure
• PTC heating element batteries, rechargeable batteries
• Keypad
• Front foils
Design-dependent parts for turn lathes, mill and stamping work • Primary measurement including surface finish in polishing chrome
• Synthetic articles
Design-dependent transforming items • Bent-wire parts
• Deep-drawn articles
• Extruded articles
Design-dependent textile products • Backpacks for our emergency ventilation devices
• Bags for our emergency and sleep apnea devices
• Headgear for our sleep apnea masks
Pneumatic components • Cylinder 0,3 – 1 Liter Volume
• Valves
• Couplers
• Manometers
• Filter material
Services • Surface finishing
• Development work e.g., software creation, printed circuit board layout
• Prototype building
• Printed materials
Semi-finished goods • Sheet metals, tubes and bars made of aluminum, steel and non-iron metals
• Synthetic semi-finished goods
Technical and medical standard products Please note:
• Annual needs for our items lie between 1 to 30,000 pieces.We mainly pursue single sourcing.
• We place general orders covering several years.
• For logistical reasons, we avoid using auxiliary parts and prefer functionally tested structural components.
• Kanban delivery contracts are preferred.
• For tool-dependent parts, we generally acquire the ownership of tools after successful acceptance of a production series.
• As a rule, we specify our materials in detail and expect documented compliance with the specifications.Standard purchasing conditions:
• Quotation: CPT (Carriage Paid To) (Incoterms 2000), including packaging
• Payment terms: Discount payment
• Packaging: Pendulum packing is preferred
• Standard Conditions of Purchase of Löwenstein Medical Technology GmbH+Co.KG, Hamburg

Please note:

  • Annual needs for our items lie between 1 to 30,000 pieces.
  • We mainly pursue single sourcing.
  • We place general orders covering several years.
  • For logistical reasons, we avoid using auxiliary parts and prefer functionally tested structural components.
  • Kanban delivery contracts are preferred.
  • For tool-dependent parts, we generally acquire the ownership of tools after successful acceptance of a production series.
  • As a rule, we specify our materials in detail and expect documented compliance with the specifications.

Standard purchasing conditions:

  • Quotation: CPT (Carriage Paid To) (Incoterms 2000), including packaging
  • Payment terms: Discount payment
  • Packaging: Pendulum packing is preferred
  • Standard Conditions of Purchase of Löwenstein Medical Technology GmbH+Co.KG, Hamburg

Supplier Application

This is where you can download the Standard Conditions of Purchase.

Handbook for Suppliers

QM-Zertifikate

QM-Zertifikate

Qualitätsmanagement

Qualität ist unser Handlungsprinzip

Ziel unseres Handelns ist es, Produkte zum Nutzen der Patienten und gemäß den Anforderungen unserer Kunden zu entwickeln, herzustellen und zu vertreiben, und die Zufriedenheit und das Vertrauen der Verbraucher zu bewahren.

Unser Qualitätsmanagement-System trägt dazu bei, dieses Ziel zu erreichen. Es deckt hierzu den gesamten Produktlebenszyklus ab: von der Produktidee und der  Entwicklung über die Produktion bis hin zur Verwendung am Patienten.

Der Markenname Weinmann gilt als Versprechen für hochwertige und sichere Produkte mit einem hohen Nutzen für den Patienten. Wir stellen höchste Ansprüche an unsere Produkte und Dienstleistungen und erfüllen sie durch eine konsequente Qualitätspolitik.

Den Rahmen für das Weinmann-Qualitätsmanagement-System bildet die Norm DIN EN ISO 13485. Die Einhaltung der Anforderungen wird neutral und unabhängig durch die benannte Stelle TÜV Rheinland in regelmäßigen Abständen auditiert und bewertet.

Durch die Umsetzung der Anforderungen unseres Qualitätsmanagement-Systems können wir die Konformität zu nationalen und internationalen Gesetzen und Richtlinien erfüllen. Hierzu zählen unter anderem das Deutsche Medizinproduktegesetz (MPG), die Europäische Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG und die Qualitätsmanagement-Anforderungen 21CFR820 der U.S. Food and Drug Administration.

Qualitätsführer im internationalen Wettbewerb … 

… lautet ein Ziel des Weinmann-Qualitätsmanagements. Dies erreichen wir durch die ständige Verbesserung unserer Produkte und Serviceleistungen sowie durch das hohe Engagement unserer Mitarbeiter und deren kontinuierliche Weiterentwicklung.

Unser Versprechen setzen wir konsequent in allen Prozessen auf qualitativ sehr hohem Niveau um –  in Forschung und Entwicklung, Beschaffung und Produktion sowie im Qualitätsmanagement – und selbstverständlich in unseren Produkten.
Thomas Weber

Leiter Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs

Quality Managment

Quality is our core principle

The objective of our efforts is to develop, manufacture and market products that benefit the patient, fulfill customer requirements and ensure the satisfaction and trust of the consumer.

Our quality management system contributes to our achievement of this goal. It covers the entire product life cycle from product idea and development to production and use by patients.

The brand name Weinmann is the promise of high-quality and safe products with great benefit for patients. We set high standards for our products and services and meet them through strict adherence to our quality policy.

Weinmann quality management is based on the standard DIN EN ISO 13485. The Notified Body TÜV Rheinland conducts regular audits and provides a neutral and independent assessment of our conformance with requirements.

When we comply with the requirements of our own quality management system, we also conform to national and international laws and directives.  Among them are the German Medical Devices Act (MPG), the European Medical Device Directive 93/42/EEC and the Quality Management requirements 21CFR820 of the U.S. Food and Drug Administration.

Quality leader in international competition. . .

. . . is the goal of Weinmann’s quality management system. We achieve that goal through the continuous improvement of our products and services and with the commitment of our employees and their ongoing development.

We consistently deliver on our promise by meeting high quality standards for all processes in research and development, purchasing, production, quality management and, of course, in our products.

Thomas Weber
Director of Quality Management and Regulatory Affairs

Retouren + Reparaturen

Unser Zentrum für Produktion, Logistik, Service: Ihre Adresse für Anlieferung, Abholung, Einsendung von Geräten für Wartungen und Reparaturen.

Nutzen Sie unseren Beleg für Retouren und Reparaturen für die Einsendung Ihrer Geräte.

Belege

Returns + Repairs

Our center for production, logistics, service: Your address for delivery, pick-up, shipping of devices for maintenance and repair.

Use our form for returns and repairs for sending your machine.

Forms

Schlaftherapie

Service

Sleep Therapy

Supplier Application

Personal Information









General Company Information







 Yes No

 Ja Nein


Quality and Processing











Company Figures

Turnover in euro for the last three years






Please leave this field empty.

Technologie

In Kürze finden Sie hier spannende Berichte über die Technologie unserer Geräte.

Technology

Shortly you will find here exciting reports on the technology of our equipment.

Terms and Conditions

Terms and Conditions of Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG

Unternehmen

Ventilation

Veranstaltungstermine

Welcome

Willkommen